docend

Beratung




"Hi Jara, so jetzt schreib ich Dir auch einmal einfach so. Ich sitze gerade hier am Balkon, die Sonne scheint (bei Euch hoffentlich auch) und mach gerade eine Pause vom Lernen (Facharztpr├╝fung bald).
Jetzt lese ich meine Mitschrift von unserem letzten Beratungstermin und ich muss sagen "krassss".
Mir ist bewu├čt geworden, dass Du (Frau) mich (Mann, Vater) die ganze Zeit unterst├╝tzt hast und ich das einfach krass finde, obwohl Du eine Frau bist. (...) D A N K E !!!!! (...) Lieben Gru├č"
(M.R., 2020)*


"Hallo Frau Becker, ich war vor einigen Jahren bei Ihnen in der Elisabethstra├če zu einer Beratung, die Beratung war f├╝r mich sehr hilfreich, durch die Hinweise bin ich sogar nach jahrelanger Arbeitslosigkeit wieder in Arbeit gekommen."
(B.S., 2019)*


"Seit unserer letzten Skype Sitzung hat sich bei mir einiges getan. Ich habe das Gef├╝hl dass ich eine ganz neue Klarheit gewonnen habe und ich kann auf jeden Fall eine Ver├Ąnderung / Transformation sp├╝ren. Nicht dass alles schon im Au├čen manifestiert w├Ąre, aber es geht, so glaube ich, in die richtige Richtung. Dar├╝ber bin ich nach dem schweren Jahr sehr froh. Vielen Dank. Herzliche Gr├╝├če"
(C.P.S., Kanada, 2018)*


"Liebe Frau Becker, gern m├Âchte ich Ihnen eine R├╝ckmeldung zu unserem Telefontermin Anfang Juli geben, und was sich seitdem getan hat:
Thema: Beziehung zu einer m├Ąnnlichen Person
Hier bin ich noch einmal richtig auf die Nase gefallen, wahrscheinlich brauchte ich es, um klar zu sehen. (...)
Thema: innere Auseinandersetzung
(...) Ich denke auch ├╝ber fr├╝here Beziehungen nach, wei├č, dass ich mich immer sehr viel nach dem Partner gerichtet, zur├╝ck gesteckt habe. Das wird in Zukunft anders werden, werde mehr auf mich achten und meinen Weg weiter gehen. (...)
Thema: Freundeskreis
Die wenigen sind einige Frauen, die ich gerade um mich habe. Die mir ihre Freundschaft zeigen und gern mit mir zusammen sind. Die in die Tiefe gehen, wir ├╝ber alles reden k├Ânnen. Das reicht mir. (...)
Thema: k├Ârperliche N├Ąhe
(...) Aber ich liege ihm sehr am Herzen, ich mag ihn, aber nicht auf Dauer. Wir treffen uns nun hin und wieder, verbringen einige sch├Âne Stunden zusammen oder auch mal ein Wochenende. Das reicht mir, so kann ich die freie Zeit f├╝r mich nutzen.
Thema: Beruf
(...) Sie m├Âchte auch pferdegest├╝tztes Coaching anbieten, wo wir uns nat├╝rlich toll erg├Ąnzen k├Ânnen. Aktuell noch alles ganz neu f├╝r mich und muss ich mich auch reinarbeiten, aber ich freue mich auf die neuen Aufgaben! (...)
Thema: mein spiritueller Weg
Hier habe ich gerade Kundalini Yoga f├╝r mich entdeckt! (...) In die Tiefe gehen, nicht mehr an der Oberfl├Ąche bleiben, auch Traurigkeit und Einsamkeit annehmen und zulassen. Und aus diesen Gef├╝hlen heraus weiter gehen. (...)
Soweit der Stand der Themen, und ich bin wieder sehr ├╝berrascht, wie Sie so etwas ersp├╝ren k├Ânnen, liebe Frau Becker. Und mir hilft es wieder sehr, bei mir zu bleiben und meinen Weg zu gehen und hoffentlich auch zu finden. Mein Bauchgef├╝hl und meine Intuition sind positiv, sp├Ątestens im Dezember sprechen wir dann wieder. Ansonsten w├╝rde ich mich vorher noch einmal melden.
Ich sende Ihnen viele liebe Gr├╝├če (...) und bedanke mich noch einmal ganz herzlich f├╝r Ihre Unterst├╝tzung"
(S.A., 2018)*


"Seit 2005 suche ich Ihren Rat in Krisensituationen meines pers├Ânlichen und beruflichen Lebens. Sie haben stets mit gr├Â├čter Einf├╝hlsamkeit und Professionalit├Ąt und viel Geduld die einzelnen Situationen analysiert und mir dabei geholfen, jeden Sachverhalt aus einer anderen Perspektive zu betrachten und diesen besser zu verstehen. Vielen herzlichen Dank Frau Becker"
(Rola, Abu Dhabi, 2018)*


"Liebe Jara, das Jahr geht zu Ende und beschenkt schaue ich auf die zahlreichen inspirierenden Momente in Deiner Beratungspraxis zur├╝ck, immer auch begleitet von Humor und Leichtigkeit. Ich danke Dir f├╝r die Zeit und Deine wunderbare Arbeit! Alles Gute f├╝r Dich"
(S.W., 2017)*


"Hallo Frau Becker, vielen Dank noch einmal f├╝r das tolle und bereichernde Gespr├Ąch gestern. Ich sehe meinen Weg nun wieder klarer und auch entspannter vor mir. Das tut gut nach diesem anstrengenden Jahr!"
(S.A., 2017)*


"Liebe Jara, Dir ganz lieben Dank, ich wei├č ich hab es Dir schon oft gesagt, aber Du bist die Beste. [...] Deine Arbeit ist toll."
(C.C., 2017)*


"Hallo Frau Becker, danke f├╝r das tolle Telefonat, es hat mir sehr gut gefallen."
(I.S., 2017)*





Psychotherapie





"Vielen lieben Dank f├╝r Ihre wertvolle, ehrliche und mitf├╝hlende Begleitung. Lieben Gru├č"
(I.B., 2021)*


"Liebe Jara, du hast mich aus einer f├╝r mich sehr ausweglosen Lebenssituation (Nervenzusammenbruch Ende des vergangenen Jahres, Depression dieses Jahr sowie aktuell bislang unerforschte und z.T. sehr schmerzhafte Krankheit Namens Morbus Sudeck) gef├╝hrt.
Mittels deiner an und mit mir geleisteten Arbeit hast du mich gehalten, unterst├╝tzt und du hast es geschafft, mich zu meinem eigenen Ursprung /= zu mir SELBST zu f├╝hren, woraus ich nunmehr sehr viel Kraft, positive Energie, Verst├Ąndnis und Annahme sch├Âpfe. Immer wieder kann ich es selbst praktizieren mich selbst liebevoll zu sp├╝ren. Und ist es wieder einmal so, dass das Leben einen weiteren Baustein zur eigenen Entwicklung aufweist und ich mich unsicher f├╝hl weil ich es allein nicht schaffe, dann bist du innerhalb k├╝rzester Zeit da um zu helfen.
Ich bin dir so dankbar f├╝r dein Wissen, deine Erfahrungen, deine Inspiration und ganz besonders f├╝r deine stark wahrnehmbare empathische Intuition, welche f├╝r mich als tiefsinnig denkend, f├╝hlend und handelnder Mensch ├Ąu├čerst wichtig ist.
Jede/r der meine Zeilen liest wird f├╝r sich selbst wissen, was er durch dich und deine Arbeit f├╝r sich selbst immer wieder gewinnt bzw. bisher auch schon gewonnen hat. Jede/r wei├č auch, dass kein Arzt, kein Heiler oder sonst irgend etwas oder jemand einem etwas im Leben abnehmen kann, wenn man selbst nicht bereit ist sich zu ver├Ąndern. In diesem Sinne verbleibe ich mit lieben Gr├╝├čen
"
(M.H., Ldkrs. Aurich, 2020)*


"Die Aufstellung hat sich in ihrer Wirkung nach und nach entfaltet und ich finde, dass sich seither die Dinge nochmal ver├Ąndert haben. Weitere Verbindungen auf anderen Ebenen haben sich gebildet und andere haben sich verst├Ąrkt.
Frei f├╝hlt es sich an, und nah.
Weiteren Gespr├Ąchsbedarf gibt es eigentlich von unserer Seite aus nicht. Danke, dass du die Aufstellung mit uns gemacht hast. Alles Liebe und bis bald
"
(M.K., 2020)*


"Hallo Frau Becker, noch einmal herzlichen Dank f├╝r die tolle "Reisebegleitung" gestern!"
(E.K., 2017)*


"Jetzt erst mal meinen ganz ganz herzlichen und tief empfundenen Dank f├╝r Ihre Unterst├╝tzung in diesem konkreten Prozess! Gerne m├Âchte ich die Arbeit im n├Ąchsten Jahr auch mit Ihnen fortsetzen... Ich hoffe, mit meinen Begleitern in der Zwischenzeit alleine Kontakt aufnehmen zu k├Ânnen! Zumindest habe ich keine Angst mehr davor. Ihnen w├╝nsche ich von Herzen einen friedvollen und entspannten Jahresausklang mit lieben Menschen um Sie herum! Herzliche Gr├╝├če"
(E.K., 2017)*


"Liebe Jara, ich wollte mich nochmal herzlich f├╝r deine Begleitung bei meinem schamanischen Kampf bedanken! Ich bin immer noch fasziniert von dem Erlebten und sp├╝re wie es in mir nacharbeitet. Liebe Gr├╝├če und bis bald"
(M.K., 2017)*


"Liebe Jara, vielen Dank noch f├╝r deine tolle Begleitung am Freitag, mir geht es gut, es ist als w├╝rde ich jetzt verstehen und vor allem auch akzeptieren k├Ânnen, warum mein Weg so ist, wie er ist."
(C.C., 2017)*


"Nach unserer letzten Sitzung hatte ich merkliche k├Ârperliche Reaktionen. Durchaus im positiven Sinn. Erst war mein Hals ganz frei und dann wurde es auf meiner Brust so leicht. Wie wenn eine gro├če Last abgefallen ist. Ich konnte gar nicht mehr aufh├Âren den ganzen Abend tief einzuatmen und das befreite und gel├Âste Gef├╝hl zu genie├čen. Das hat mich echt ├╝berrascht und gefreut. Bis bald, viele Gr├╝├če"
(M.K., 2017)*


"Die Atmosph├Ąre k├Ânnte so beschrieben werden, dass es eine besondere Zeit war w├Ąhrend der Sitzungen. Ein Raum nur f├╝r mich und der andere Mensch ist ganz mit und bei mir. [...] Da wo ich vorher nichts sp├╝ren konnte bzw. "alles nur Schwarz war" hatte ich auf einmal eine Klarheit, einen Lichtblick, ein Gef├╝hl dass Ver├Ąnderung m├Âglich sei. [...]
Die Kommunikation habe ich als sehr vertrauensvoll, achtsam und klar empfunden. Auch sp├╝rte ich in Stunden tiefster Not, bzw. bei Besprechungen dieser nicht dass sich Jara Astrid Becker innerlich abgewendet h├Ątte. Im Gegenteil habe ich immer eine sehr starke innere Pr├Ąsenz und Wachheit gesp├╝rt. Diese Pr├Ąsenz der Therapeutin hat mich in die Gegenwart getragen.
"
(A.M., 2013)*


"Ein entscheidender Aspekt f├╝r eine wesentliche Verbesserung meines psychischen Gesamtzustands und meiner sozialen Kontakte war das Erkennen meiner Hochsensibilit├Ąt (HSP) durch die Therapeutin Jara Astrid Becker und die darauffolgenden sehr konstruktiven Ratschl├Ąge f├╝r einen Umgang damit. [...] Durch ihre intuitive Herangehensweise hat sie oftmals genau den Punkt getroffen, der gerade am vordringlichsten war und was erfahrungsgem├Ą├č mit einem reinen gespr├Ąchstherapeutischen Ansatz umst├Ąndlicher zu erreichen gewesen w├Ąre und sicherlich oft viel l├Ąnger gedauert h├Ątte. Sie verfolgt zudem einen angenehm pragmatischen Ansatz, spirituelle Aspekte des Lebens herauszuarbeiten und einzubinden. [...]
Die Therapeutin Jara Astrid Becker hat jeden noch so wilden Gedankensprung geduldig mitgemacht und dabei trotzdem immer den roten Faden in der Hand gehalten. [...] Ich kann vieles, was mir vorher bei meinen Mitmenschen als vollkommen befremdlich, feindselig und absurd vorkam, besser einordnen. Somit ist es mir auch m├Âglich, meine Position gegen├╝ber anderen besser bzw. ├╝berhaupt erst zu bestimmen.
"
(F.V., 2013)*


"Alle Interventionen waren sehr hilfreich, da sie immer auf die gegebene Situation individuell kreativ angepasst waren. [...] Eine sehr klare, aufkl├Ąrende, einf├╝hlsame, pr├Ąsente und beruhigende sowie freundlich fr├Âhliche Kommunikation mit weitreichenden Kompetenzen und Methoden."
(P.S., 2013)*


* Die Namen wurden zum Schutz der Privatsph├Ąre der Klienten abgek├╝rzt

vorheriger Textn├Ąchster Text


docstart